LOGIN

Arbeitsgruppe „Finanzen“ berät Maßnahmen zur Einnahmenerhöhung auf erster Präsenzsitzung

14. Januar 2020,

Die Arbeitsgruppe „Finanzen“ hat sich am 13.01.2020 zu ihrer ersten Präsenzsitzung in Offenbach getroffen. Die Mitglieder haben unter anderem weitere Vorschläge zur Einnahmenverbesserung und Kostensenkung gesammelt sowie einen Fahrplan zur Umsetzung der Maßnahmen erarbeitet. Ein Schwerpunkt liegt dabei auf der Gewinnung weiterer Mitgliedsunternehmen und der Prüfung von zusätzlichen Kooperationspartnerschaften.

Zurück zur Übersicht


Weitere Nachrichten

BEMD präsentiert Programm für seinen 5. Jahreskongress am 7.5.2020 in Karlsruhe

(31. Januar 2020) Am 07.05.2020 findet der inzwischen schon 5. BEMD Jahreskongress in Karlsruhe statt. Unter dem Titel „Der Energiemarktdienstleister der Zukunft. Zwischen Plattformwechsel, Prozessautomatisierung, Kostendruck und [Weiterlesen]

BMWi: Auswertung Workshop und Einladung AG INuZ - 18.03.2020

(31. Januar 2020) am 17. Dezember 2019 fand der erste, ganztägige Workshop zur "Genaueren Ausgestaltung § 14a EnWG" statt. An vier Tischen wurde in gemischt zusammen gesetzten Gruppen [Weiterlesen]

E-world 2020: Der BEMD und seine Mitglieder auf der Messe

(30. Januar 2020) Vom 11. bis 13.02.2020 trifft sich die Branche zum zwanzigsten Mal in Essen zur E-world. Der BEMD und viele seiner Mitglieder werden wieder vor [Weiterlesen]