LOGIN

2. BEMD Forum Recht am 30.10.2020 in Düsseldorf

15. Oktober 2020,

Nach der erfolgreichen Premiere im vergangenen Jahr findet am 30.10.2020 das 2. BEMD Forum Recht statt. Das Forum wird als hybride Veranstaltung angeboten und kann sowohl vor Ort in Düsseldorf als auch digital besucht werden. Als Referent konnte Dr. Stefan Schröder von Hogan Lovells International LLP gewonnen werden.

Der inhaltliche Teil des Forums wird von 10:00 bis 12:30 Uhr stattfinden; anschließend können die Teilnehmer vor Ort sich noch bei einem gemeinsamen Mittagessen austauschen.

Für die Agenda sind bisher folgende Themen geplant; gerne nehmen wir weitere Themenvorschläge entgegen:

  1. Themenblock Energierecht: Rechtliche Hürden für eine erfolgreiche Umsetzung der Wasserstoffstrategie
  2. Themenblock Kommunales Wirtschaftsrecht: Grenzziehungen und Subsidiarität: Überregionale Angebote und “Verbundene Dienstleistungen“ von kommunalen Unternehmen
  3. Themenblock Vergaberecht: Sektorenvergaberecht und Freistellung
  4. Themenblock E-Mobilität: Der Konsultationsentwurf der BNetzA für die Festlegung eines ‚Netznutzungsvertrages Elektromobilität‘

Eine Anmeldung ist noch bis zum 16.10.2020 hier auf der Website des BEMD möglich. Die Teilnahmegebühr beträgt 99 € pro Person.

Zurück zur Übersicht


Weitere Nachrichten

2. Umfrage zur E-world 2021 und Einladung zum 2. Webforum

(23. Oktober 2020) Ende September hatte der BEMD eine kurze Online-Umfrage zum Thema „Teilnahme an der E-world 2021“ durchgeführt, die Ergebnisse wurden am 13.10. in einem Webforum präsentiert [Weiterlesen]

24. Ordentliche Mitgliederversammlung inklusive Vorabendveranstaltung: Überblick Aktivitäten des Verbandes am 24.11.2020 in Bremen

(15. Oktober 2020) Die 24. Ordentliche Mitgliederversammlung des BEMD findet am 24.11.2020 in der Bremer Baumwollbörse – im Zentrum Bremens – statt. Am 23.11.2020 ab 18:00 Uhr laden [Weiterlesen]

AG Digitale Mehrwertdienste fokussiert sich auf Energieeffizienzrichtlinie

(15. Oktober 2020) Die Arbeitsgruppe Digitale Mehrwertdienste des BEMD wird sich in der nächsten Zeit auf die „Herausforderungen und Chancen aus der Zusammenarbeit zwischen Energie- und Wohnungswirtschaft“ und [Weiterlesen]