LOGIN

Professionelles Credit Management Tool – jetzt auch für kleine und mittlere Unternehmen möglich

6. April 2021, CRIF Bürgel GmbH

Liquidität sichern und den Überblick wahren – Risikomanagement ist ein topaktuelles Thema und auch der Mittelstand muss aufrüsten, um mit den Folgen der mit der Corona-Pandemie verbundenen wirtschaftlichen Risiken umzugehen. CRIFBÜRGEL bietet nun erstmals eine schlanke Variante einer Software as a Service-Lösung speziell für das Credit Management in kleinen und mittleren Unternehmen an.

So erfüllt die bereits kostenfrei voreingestellte Konfiguration die Mindestanforderungen des Credit Managements und ermöglicht es, sofort nach der Freischaltung mit den eigenen Daten zu arbeiten – ohne Softwarekonfiguration oder Entwicklungsprojekt, einfach per manuellem Upload von Accounts Receivable-Daten.

Der Service bietet ein Rundum-Sorglospaket für Credit Manager. Limitverwaltung, Scoring und Rating werden automatisiert vorgenommen und mit dem visuell ansprechenden interaktiven Reporting gewinnen Risikomanager schnell einen Überblick über das gesamte Portfolio.

Für die Anreicherung der eigenen Daten mit externen Informationen steht den Usern die Intergation von SkyMinder, dem internationalen Informationsportal der CRIF-Gruppe, zur Verfügung. Mit der inkludierten Schnittstelle ist es möglich, direkt aus dem Tool heraus nach weltweiten Business Informationen zu suchen, sie zu kaufen und das Monitoring zu starten. Besonders hervorzuheben sind hierbei die automatisiert erstellten Aufgaben, die dem zuständigen User direkt in seinem persönlichen Dashboard angezeigt werden, sobald eine relevante Änderung eintritt.

CREDITY GO steht als Software as a Service zur Verfügung. Klare Konditionen sorgen für Kostentransparenz und Kalkulierbarkeit. Die monatlichen Kosten sind an die Bedürfnisse von kleinen und mittleren Unternehmen angepasst und umfassen 750 € monatlich bei einer unbegrenzten User-Anzahl. Nutzbar ist das Tool nach Vertragsabschluss innerhalb weniger Tage und wird inklusive eines Workshops mit den CREDITY-Spezialisten ausgeliefert, um zu gewährleisten, dass alles funktioniert. Für die User steht außerdem eine große Wissensdatenbank zur Verfügung, in der die ausgelieferte Konfiguration erklärt ist und Tipps und Tricks zur Bedienung zu finden sind.

Mit CREDITY GO ist es dem Informationsdienstleister CRIFBÜRGEL erstmalig gelungen, für den deutschen Markt ein Tool bereitzustellen, das einen überdurchschnittlich hohen Funktionsumfang bietet und ohne Aufwand sofort in Unternehmen eingesetzt werden kann. Schnell, einfach, sicher – CREDITY GO wird den Markt der Credit Management-Tools auf noch nie dagewesene Art revolutionieren!

Zurück zur Übersicht


Weitere Nachrichten

Informationsdienstleister CRIF ernennt neuen CEO für Deutschland, Österreich und Polen

(4. Mai 2020) CRIF hat Dr. Frank Schlein zum neuen CEO der Geschäftsregion Deutschland, Österreich und Polen ernannt. Ab dem 1. Mai 2020 übernimmt Frank Schlein die Verantwortung [Weiterlesen]