LOGIN

BEMD weiter auf Erfolgskurs: enmore consulting ist neuer Innovationspartner

15. April 2021,

Der Bundesverband der Energiemarktdienstleiter (BEMD) e.V. setzt den Erfolgskurs der letzten Monate fort: nachdem im ersten Quartal 2021 die Schleupen AG, DIGIMONDO GmbH, powercloud GmbH und SUBITO AG zu dem Verband gestoßen sind, ist nun die enmore consulting ag – als bereits fünfter Innovationspartner – beigetreten.

Die enmore consulting ag unterstützt nationale und kommunale Energieversorger bei allen Aufgaben rund um ihre energiewirtschaftlichen IT-Applikationen und Prozesse. Seit der Gründung im Jahr 2000 hat das Unternehmen den Wandel der Versorgungsbranche begleitet und kennt somit die Herausforderungen, welche der künftige Energiemarkt an die Branchenteilnehmer stellt. enmore consulting arbeitet im gesamten deutschsprachigen Raum und bietet technologisch führende Lösungen für die Anforderungen seiner Kunden – von der fristgerechten Umsetzung regulatorischer Vorgaben bis zur Begleitung von strategischen IT-Innovationen.

Als nun bereits fünfter Innovationspartner wird enmore consulting seine Expertise in den Bundesverband einbringen. Michael Köster, Vorstand der enmore consulting, freut sich über die zukünftige Zusammenarbeit mit dem BEMD: „Insbesondere das große Netzwerk des BEMD und die spannenden und vielfältigen Arbeitsgruppen zu aktuellen Themen im Bereich Energiemarktdienstleistungen haben uns angesprochen. Wir freuen uns sehr, Teil dieses wachsenden Verbands zu sein.“ Auch Dirk Briese, Geschäftsführer des BEMD, sieht der Kooperation erwartungsvoll entgegen: „Mit der enmore consulting gewinnt der BEMD einen fachlich sehr kompetenten Innovationspartner. Wir freuen uns über seine Mitwirkung im Verband und die Unterstützung verschiedener Arbeitsgruppen.“

Zurück zur Übersicht


Weitere Nachrichten

BEMD begrüßt SUBITO in seinen Reihen

(15. April 2021) Die SUBITO AG ist Software-Lösungsanbieter und Consulting-Spezialist für die Finanz- und Energiewirtschaft, Inkasso-Branche, Öffentliche Hand und Industrie. Im Software-Bereich werden u.a. Lösungen für das Forderungsmanagement [Weiterlesen]

Kurzumfrage zu Robotic Process Automation (RPA)

(15. April 2021) Robotic Process Automation (RPA) hat sich in den letzten Jahren zu einem der wesentlichen Markttreiber für Energiemarktdienstleister entwickelt. Im Rahmen der Arbeitsgruppe Innovationen werden die [Weiterlesen]

Standardleistungsverzeichnis 2.0: Webtool und Broschüre veröffentlicht

(14. April 2021) Seit Mitte 2020 hatte die Arbeitsgruppe SLV das Standardleistungsverzeichnis über die Prozesse „Meter-to-Cash“ in einer Version 2.0 aktualisiert, ergänzt und erweitert. Neben dem aktualisierten Überblick [Weiterlesen]