LOGIN

BEMD begrüßt Start-up in seinen Reihen: Sprungwerk tritt dem Verband bei

15. November 2021,

Der BEMD heißt mit Sprungwerk GmbH ein weiteres Mitglied in seinen Reihen willkommen. Mit dem Unternehmen sind dieses Jahr nun bereits neun neue Mitglieder und Innovationspartner dem Bundesverband beigetreten.

Sprungwerk ist ein Dienstleister für digitale Services und intelligente Prozessautomatisierung. Das Unternehmen übernimmt die operative Prozessabwicklung – „end to end“ – mit allen Schnittstellen und nutzt dabei spezifisches Know-how im Prozessdesign an der Schnittstelle zwischen Management und Technik in den Bereichen Energie, Infrastruktur und Technologie/Anlagentechnik.

Gegründet im September 2017 arbeitet Sprungwerk für Netzgesellschaften, Regionalversorger, Breitbandunternehmen und Metering-Gesellschaften ebenso wie für Shared Services in Stadtwerkeverbünden und Kooperationen von Netzbetreibern sowie Projektentwickler, Bauträger und Wohnungsbaugesellschaften.

Sprungwerk wird im BEMD durch den Geschäftsführer Patrick Kleinertz vertreten.

Zurück zur Übersicht


Weitere Nachrichten

Zweiter powercloud Round Table bietet Überblick zu aktuellen Entwicklungen „rund um powercloud“

(25. November 2021) Nach der erfolgreichen Premiere im Sommer hat am 25.11. der zweite powercloud Round Table des BEMD stattgefunden. Neben einem Update zur vorherigen Veranstaltung – insbesondere [Weiterlesen]

15. SAP Round Table hat mit Themen von Customer Engagement bis SAP Analytics Cloud stattgefunden

(18. November 2021) Am 18.11. hat der 15. SAP Round Table des BEMD stattgefunden. Im Rahmen der digitalen Veranstaltung wurden u.a. die Themen Customer Engagement und SAP Analytics [Weiterlesen]

AG Corporate Design: Neues Corporate Design des BEMD auf Mitgliederversammlung vorgestellt

(15. November 2021) Die Arbeitsgruppe hat im vergangenen Monat die Bearbeitung des neuen Corporate Designs mit der beauftragten Agentur abgeschlossen. Auf der Mitgliederversammlung Anfang November in Bremen wurden [Weiterlesen]