LOGIN

Schlosser wird Geschäftsführer von Digimondo

4. November 2021, Digimondo GmbH

Der IoT-Dienstleister Digimondo erweitert seine Geschäftsführung zu einem Quartett. Seit Anfang November gehört Sascha Schlosser dem Führungsteam an. Er übernehme die neu geschaffene Rolle als Chief Market Officer (CMO), teilte das Hamburger Unternehmen mit. Schlosser (43) hatte zuletzt als Geschäftsführer der Kölner Sig-Media-Gruppe durch ein gemeinsames Projekt mit Digimondo Kontakt zu dem Unternehmen. Dabei sei die Idee entstanden, "beim Hamburger IoT-Software-Spezialisten einzusteigen und dort Verantwortung zu übernehmen", hieß es.

Schlosser bringt reichlich Erfahrung in Sachen Digitalisierung und IoT mit. Vor seiner Zeit bei Sig Media war er von 2017 an Geschäftsführer des Messtechnikherstellers Zenners, wo er unter anderem die Geschäftseinheit "IoT & Digital Solutions" aufbaute. Zuvor war er für den Saarbrücker Messdienstleister Comet tätig und leitete dort den Bereich Vertrieb & Marketing. Neben Schlosser gehören Christoper Rath (CEO), Marcus Walena (CTO) und Dennis Kolberg (CPO) der Geschäftsführung von Digimondo an. Gesellschafter des Unternehmens sind der Dienstleister Regiocom und der Hannoveraner Versorger Enercity.

Zurück zur Übersicht