LOGIN

Sichere Daten im Stundentakt – numetris unterstützt Netzbetreiber bei Umsetzung der KoV VI Anforderungen

6. August 2013, numetris AG

Genügte es bislang, RLM-Messdaten einmal täglich bereitzustellen, werden Netzbetreiber ab dem 1. Oktober vor deutlich höhere Anforderungen gestellt. Im Stundentakt sieht die dann in Kraft tretende Kooperationsvereinbarung KoV VI die Lieferung von Messwerten auf Anfrage von Transportkunden vor und kommt damit der in der GeLi Gas angelegten Verpflichtung nach. Wie Netzbetreiber diese steigenden Anforderungen sicher und mit überschaubarem Aufwand erfüllen können, stellt der Essener Spezialist für das Mess- und Energiedatenmanagement numetris auf der diesjährigen gat in Nürnberg vor.

Daten im Stundentakt – großer Zusatznutzen ohne großen Mehraufwand
Der Frage, welche Rolle „Gas im Energiesystem der Zukunft“ einnimmt, gehen Experten des Gasfachs auf der diesjährigen gasfachlichen Aussprachetagung gat vom 01.-02.10.2013 in Nürnberg nach. Dass Gas im Zuge der Energiewende eine völlig neue Bedeutung erlangen wird, darüber herrscht kaum Zweifel. Ebenso wenig wird in Frage gestellt, dass quantitativ und qualitativ hinreichende Messdaten zur Steuerung des Smart Grids unverzichtbar sind. Die im Rahmen der KoV VI hervorgehobene stündliche Datenbereitstellung wird demgemäß dazu beitragen, das Ungleichgewicht im Netz weiter abzubauen und die Prognosegüte zu erhöhen.

Doch wie können Netzbetreiber diesen zusätzlichen Aufwand ohne zusätzliche personelle Ressourcen stemmen? Vor allem: Wie halten sich kostspielige Investitionen in die Abruftechnik zur Zählerfernauslesung oder in den Ausbau der IT-Infrastruktur zur Plausibilitätsprüfung, Ersatzwertbildung, Analyse und Prognose im Rahmen?

Einen komfortablen und kostengünstigen Weg stellt die numetris Cloud Metering Messdienstleistung dar. Dabei werden die aufwendigen Prozessschritte der Zählerfernauslesung, Messdatenaufbereitung und -bereitstellung auf Basis der bewährten numetris Software en|damo ausgelagert und in Form eines Mietmodells zugekauft. Transportkunden können pünktlich und ohne zusätzlichen Aufwand für den Netzbetreiber im Stundentakt mit Daten versorgt werden. Auf Wunsch sind auch kürzere Intervalle möglich. Eine Referenzinstallation des erfahrenen Essener Messdienstleisters liefert beispielsweise alle 3 Minuten nach Kundenwünschen aufbereitete Messdaten.

Sicher ist sicher – Datenschutz und Datensicherheit
Welchen Stellenwert die Themen Datenschutz und Datensicherheit in diesem Umfeld einnehmen, zeigt auch die aktuelle Diskussion rund um das BSI-Schutzprofil für Smart Meter. Auch das innerhalb der gat Ausstellung stattfindende IT-Forum trägt dem mit weiterführenden Vorträgen Rechnung. Auf der Podiumsfläche der IT goes ENERGY Gemeinschaftsplattform, auf der sich auch numetris am Stand C7 präsentieren wird, greift numetris Vorstand Joachim Pyras die aktuelle Brisanz des Themas auf. In seinem Vortrag am 02.10.2013 wird er über „Datenschutz und Datensicherheit für intelligente Messsysteme – Auswirkungen auf die verarbeitenden Systeme“ referieren. Der Besuch des IT-Forums innerhalb der IT goes ENERGY Gemeinschaftsplattform ist für gat Besucher frei.

Die parallel innerhalb der Messe Nürnberg stattfindende DVGW Service & Consult Veranstaltung „IT-Sicherheit und Datenschutz im EVU“ vertieft die Fragestellungen rund um die mit der digitalen Datenflut einhergehenden Risiken und Haftungsprobleme. Auch hier wird Joachim Pyras mit einem Vortrag zu „Datenschutz und Datensicherheit für die Kommunikationseinheit eines intelligenten Messsystems“ am 01.10.2013 zu den referierenden Experten gehören.

Zurück zur Übersicht


Weitere Nachrichten

Sicher angekommen? numetris Fachbeitrag zu Datensicherheit und Datenschutz im Smart Metering

(10. Dezember 2015) Mit dem vorliegenden Regierungsentwurf für das „Gesetz zur Digitalisierung der Energiewende“ rückt der 1.1.2017 als neuer Smart Meter Einführungstermin in greifbare Nähe. Doch sind [Weiterlesen]

Software-Qualität aus Deutschland – numetris erhält BITMi-Gütesiegel

(28. Juli 2015) „Made in Germany“ ist in aller Welt als Synonym für Qualität bekannt. Mit dem Gütesiegel „Software Made in Germany“ ist die Essener numetris AG, Spezialist [Weiterlesen]

Geprüfte Qualität – numetris erfolgreich nach DIN EN ISO 9001 zertifiziert

(6. Mai 2015) Um den komplexen Prozessen der Energiewirtschaft gerecht zu werden, ist ein funktionierendes Qualitätsmanagement unverzichtbar. Arbeitsabläufe müssen laufend optimiert, Fehler nachhaltig behoben und sich ändernde Anforderungen [Weiterlesen]