LOGIN

Neue Auflage Transparenzinitiative »IT-Lösungen: Meter to Cash« für 2019 geplant

13. August 2018,

Am 29.08.2018 startet die Arbeitsgruppe Meter to Cash mit dem Kickoff für die Version 2019 die neue Auflage Transparenzinitiative »IT-Lösungen: Meter to Cash«. Ziel ist es bis zum Jahresende den Kriterienkatalog aus dem Jahr 2017 zu überarbeiten und um einige Themen zu ergänzen. So sollen neue gesetzlichen Änderungen einfließen und Kriterien für die Arbeitsgruppe Usability mit integriert werden. Weiterhin soll der Kreis von heute 16 IT-Anbietern validiert und ggf. weitere Anbieter abgefragt werden.

Die Abfrage der Daten soll dann im 1. Halbjahr 2019 erfolgen, so dass die Version 2019 zum Jahreskongress des BEMD in kommenden Jahr zur Verfügung steht. Auch das online Recherchetool wird dann mit den Daten versorgt.

Unter der Leitung von Torsten Wallek und Ingo Schöbe wird die bestehende Arbeitsgruppe weiter agieren, freut sich aber auch über weitere Unterstützung. Hierzu bitte auf die Geschäftsführung oder die AG Leiter direkt zugehen.

Weitere Termine:

  • Kickoff Version 2019 am 29.08.2018 als Telko
  • AG Sitzung am 24.09.2018 in München

Ihr Ansprechpartner hierfür sind die Leiter der Arbeitsgruppe: Ingo Schöbe, Torsten Wallek sowie natürlich die Geschäftsstelle.

Zurück zur Übersicht


Weitere Nachrichten

Neue Auflage der Markttransparenzinitiative – Erhebung des Marktspiegels im Gange

(16. Januar 2019) Der BEMD plant mit der Arbeitsgruppe IT-Lösungen Meter to Cash eine neue Auflage der Markttransparenzinitiative. In dieser Neuauflage wird es auch neuen IT-Lösungsanbietern ermöglicht, ihre [Weiterlesen]

Erstes Treffen der neugegründeten Arbeitsgruppe „Personal/Aus- und Weiterbildung“ steht bevor

(15. Januar 2019) Die Themen Personalakquise, -bindung und -qualifikation sowie die Aus- und Weiterbildung sind Schlüsselthemen unserer Branche für die nächsten Jahre. Schon heute fehlen qualifizierte Arbeitskräfte und [Weiterlesen]

BEMD auf der E-World 2019

(15. Januar 2019) Wie in jedem Jahr sind auch 2019 wieder eine Vielzahl von BEMD-Mitgliedern auf der E-World vertreten. Der BEMD wird eine Karte mit Verbandsmitgliedern veröffentlichen sowie [Weiterlesen]