LOGIN

Die Sicht von Amazon auf die Energiewirtschaft: 3. Jahreskongress mit dem Energy&Utility-Experten von Amazon

17. September 2018,

Die o.g. Mitgliederversammlung findet wieder am Folgetag unseres Jahreskongresses statt, der dieses Jahr unter dem Motto: „Alexa, denk doch mal nach! Wie kannst du der Energiewirtschaft helfen?“ steht. Er findet am 15.11. ab 9:30 Uhr in Mannheim in der Festhalle Baumhain im Luisenpark statt – stadtnah, aber doch im Grünen.

Wir konnten für die Themen Kundenkommunikation, neue Produkte und Geschäftsmodelle prominente Referenten gewinnen: Zwei Vorstände der MVV, den Vorstandsvorsitzenden der Gasag sowie den Energieexperten von Amazon, den Digitalexperten von SAP und auch wissenschaftliche und praktische Kompetenz aus der Energiewirtschaft. Hier finden sie alle weiteren Informationen, vom Programm über Hotelkontingente bis hin zur Anmeldung.

Gerne können Sie den BEMD Jahreskongress 2018 auch Ihren Geschäftspartnern, Kunden oder Mitarbeitern und Kollegen weiterempfehlen.

Zurück zur Übersicht


Weitere Nachrichten

co.met jetzt Mitglied im BEMD e.V.

(18. Februar 2019) Der Bundesverband der Energiemarktdienstleister (BEMD) e.V. begrüßt die co.met GmbH als weiteres neues Mitglied. Die Beitrittsvereinbarung wurde auf der diesjährigen E-World unter Beisein der Geschäftsführungen [Weiterlesen]

Neue Preisstaffelung für Tickets des 4. BEMD Jahreskongresses

(18. Februar 2019) Mitarbeiter desselben Unternehmens können sich auch „individuell“/einzeln anmelden. Die Preisstaffelung und damit reduzierte Ticketpreise werden je nach Anzahl bei der Rechnungsstellung berechnet. Voraussetzung dafür ist [Weiterlesen]

Zweite Auflage der BEMD-Markttransparenzinitiative „IT-Lösungen Meter to Cash“

(18. Februar 2019) Kriterienkatalog erweitert - neue IT-Lösungsanbieter in Analyse aufgenommen Der Bundesverband der Energiemarktdienstleister (BEMD) e. V. hat 2017 im Rahmen der Markttransparenzinitiative „IT-Lösungen Meter to Cash“ einen [Weiterlesen]