LOGIN

Erstes Treffen der neugegründeten Arbeitsgruppe „Personal/Aus- und Weiterbildung“ steht bevor

15. Januar 2019,

Die Themen Personalakquise, -bindung und -qualifikation sowie die Aus- und Weiterbildung sind Schlüsselthemen unserer Branche für die nächsten Jahre. Schon heute fehlen qualifizierte Arbeitskräfte und dieser Trend wird sich nicht nur durch die demographische Entwicklung, sondern unter anderem auch durch die zunehmenden Anforderungen der Kunden sowie der Verwaltung weiter verstärken. Daher hat der BEMD, wie auf der 21. Mitgliederversammlung im November vergangenen Jahres beschlossen, eine Arbeitsgruppe „Personal/Aus- und Weiterbildung“ (Arbeitstitel) gegründet. Diese wird einen Schwerpunkt darauf legen, bestehende Kapazitäten effektiver zu nutzen und zum Beispiel übergreifende Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten anzubieten, die von allen BEMD Mitgliedern genutzt werden.

Weitere Ideen, die das Konzept der AG einschließt, sind das katalogisieren eines Trainer-/Referentenpools sowie mögliche Rahmenverträge, um ein Seminarangebot des BEMD unter einem BEMD-Label und –Standards anzubieten. Gemeinsam sollen Schulungsunterlagen und Programme für Webinare und Seminare entwickelt werden. Die Arbeitsgruppe ist offen für weitere Teilnehmer. Bei Interesse an einer Teilnahme setzen Sie sich gern mit der Geschäftsstelle BEMD in Verbindung.

Zurück zur Übersicht


Weitere Nachrichten

co.met jetzt Mitglied im BEMD e.V.

(18. Februar 2019) Der Bundesverband der Energiemarktdienstleister (BEMD) e.V. begrüßt die co.met GmbH als weiteres neues Mitglied. Die Beitrittsvereinbarung wurde auf der diesjährigen E-World unter Beisein der Geschäftsführungen [Weiterlesen]

Neue Preisstaffelung für Tickets des 4. BEMD Jahreskongresses

(18. Februar 2019) Mitarbeiter desselben Unternehmens können sich auch „individuell“/einzeln anmelden. Die Preisstaffelung und damit reduzierte Ticketpreise werden je nach Anzahl bei der Rechnungsstellung berechnet. Voraussetzung dafür ist [Weiterlesen]

Zweite Auflage der BEMD-Markttransparenzinitiative „IT-Lösungen Meter to Cash“

(18. Februar 2019) Kriterienkatalog erweitert - neue IT-Lösungsanbieter in Analyse aufgenommen Der Bundesverband der Energiemarktdienstleister (BEMD) e. V. hat 2017 im Rahmen der Markttransparenzinitiative „IT-Lösungen Meter to Cash“ einen [Weiterlesen]