LOGIN

Smart Metering: Confer IT entscheidet sich für Schleupen-Lösung

26. Mai 2019, Soluvia Energy Services GmbH

An der Confer IT sind die Stadtwerke Brühl, Jülich und Neuwied beteiligt. Nach einem dreijährigen Auswahlprozess für die Smart-Meter-Gateway-Administration konnte sich Schleupen gegen zwei Konkurrenten durchsetzen.

50.000 Zählpunkte erhält das Unternehmen Schleupen zu seiner SMGW-Admin-Lösung dazu. Die IT-Schmiede setze sich im Auswahlverfahren gegen zwei Konkurrenten durch und hat mit Confer IT, an der die Stadtwerke Brühl, Jülich und Neuwied beteiligt sind, einen neuen Kunden gewonnen. Damit betreut der Dienstleister 100 Stadtwerke mit über 2,6 Millionen Zählpunkten.

Letztendlich habe die Lösung, die Schleupen in enger Kooperation mit der Soluvia Energy Services anbietet, in einem Pilotprojekt überzeugt. Hier mussten die verschiedenen Anbieter die Qualitäten ihrer Produkte bei realen Bedingungen unter Beweis stellen. "Die Schleupen AG hat im Auswahlverfahren durch ihre hohe Zuverlässigkeit bei der Lieferung überzeugt", begründet Thorsten Wittich, Geschäftsführer der Confer IT GmbH die Entscheidung. Außerdem seien die beiden Anbieter Schleupen und Soluvia Energy Services groß genug, um sicher zu stellen, dass sie die Lösung auch in fünf Jahren noch anbieten können. Diese langfristige Sicher­heit sei ebenfalls ausschlaggebend gewesen.

Die Stadtwerke Neuwied arbeiten nach eigenen Angaben schon seit Jahren sehr eng mit Schleupen zusammen. Das Preis-Leistungsverhältnis und auch die Vollständigkeit habe überzeugt. Schleupen betreibt zudem eine vom Bundesamt für Sicher­heit in der Informationstechnik zertifizierte Sub-CA. So kann sie die Anwender mit allen notwendigen Zertifikaten ausstatten, die für einen rechtskonformen Betrieb intelligenter Messsysteme nötig sind. Damit ist der Softwarehersteller derzeit einer der wenigen Anbieter, die eine vom BSI freigegebene Sub-CA und gleichzeitig eine Plattform zur Gateway-Administration betreiben. Die Soluvia Energy Services bietet den Anwendern dazu Serviceleistungen rund um die Gateway-Administration. Das Portfolio reicht von der Rollout-Beratung über Inbetriebnahme und Regelbetrieb bis hin zu Firmware-Updates und Sicherstellung der Kompatibilität.

Zurück zur Übersicht


Weitere Nachrichten

MVV-Tochter nimmt Gateway-Testlabor in Betrieb

(16. April 2019) Die MVV-Tochter Soluvia Energy Services (SES) hat an ihrem Firmensitz in Offenbach ein Testlabor für Smart-Meter-Gateways eingerichtet. Als zertifizierter Gateway-Administrator ist das Unternehmen verpflichtet, Gateways und [Weiterlesen]