LOGIN

BEMD reicht Kommentierung zum Stufenmodell zur Weiterentwicklung der Standards für die Digitalisierung der Energiewende beim BMWi ein

10. September 2020,

Mitglieder der Arbeitsgruppe Digitale Mehrwertdienste haben eine Kommentierung des Stufenmodells zur Weiterentwicklung der Standards für die Digitalisierung der Energiewende verfasst, die der BEMD in der letzten Woche beim Bundesministerium für Wirtschaft eingereicht hat. Die Schwerpunkte dieser ersten Kommentierungsphase, die Schwerpunkte der begleitenden Netzverträglichkeits- und Bedrohungsanalyse sowie die Priorisierungen der Energieanwendungsfälle (EAF) werden in den nächsten Sitzungen der Arbeitsgruppe Gateway Standardisierung (AG GwS) diskutiert.

Neben der AG GwS vertritt die Arbeitsgruppe Digitale Mehrwertdienste den BEMD vor dem BMWi zudem in der Arbeitsgruppe Intelligente Netze und Zähler (AG INuZ). Wenn auch Sie an der AG Digitale Mehrwertdienste teilnehmen wollen, melden Sie sich bitte bei der Geschäftsstelle.

Zurück zur Übersicht


Weitere Nachrichten

2. Umfrage zur E-world 2021 und Einladung zum 2. Webforum

(23. Oktober 2020) Ende September hatte der BEMD eine kurze Online-Umfrage zum Thema „Teilnahme an der E-world 2021“ durchgeführt, die Ergebnisse wurden am 13.10. in einem Webforum präsentiert [Weiterlesen]

2. BEMD Forum Recht am 30.10.2020 in Düsseldorf

(15. Oktober 2020) Nach der erfolgreichen Premiere im vergangenen Jahr findet am 30.10.2020 das 2. BEMD Forum Recht statt. Das Forum wird als hybride Veranstaltung angeboten und kann [Weiterlesen]

24. Ordentliche Mitgliederversammlung inklusive Vorabendveranstaltung: Überblick Aktivitäten des Verbandes am 24.11.2020 in Bremen

(15. Oktober 2020) Die 24. Ordentliche Mitgliederversammlung des BEMD findet am 24.11.2020 in der Bremer Baumwollbörse – im Zentrum Bremens – statt. Am 23.11.2020 ab 18:00 Uhr laden [Weiterlesen]