LOGIN

AG Digitale Mehrwertdienste bereitet Vortrag des BEMD auf 5. Sitzung der AG Gateway-Standardisierung vor

13. April 2021,

Nachdem Mitglieder der Arbeitsgruppe Ende März an der vierten Sitzung der AG „Gateway Standardisierung“ (AG GwS) des BMWi teilgenommen haben, wurde sie nun dazu eingeladen, auf der kommenden Sitzung am 20.04. einen Vortrag mit Feedback zu den Technischen Eckpunkten des BMWi/BSI-Roadmap-Prozesses zu halten. Die Arbeitsgruppe hat in den vergangenen Tagen Inhalt und Präsentation für den Vortrag abgestimmt und wird mit mehreren Vertretern an der Sitzung teilnehmen.

Zudem hat die Arbeitsgruppe auf ihrer letzten Sitzung die Bearbeitung des Zielbilds „EMDL in der Wohnungswirtschaft: Auswirkungen EED auf EMDL“ fortgesetzt.

Der nächste Regeltermin der Arbeitsgruppe findet voraussichtlich Anfang Mai statt. Wenn auch Sie noch an der Arbeitsgruppe teilnehmen wollen, teilen Sie dies bitte der Geschäftsstelle mit.

Zurück zur Übersicht


Weitere Nachrichten

BEMD begrüßt SUBITO in seinen Reihen

(15. April 2021) Die SUBITO AG ist Software-Lösungsanbieter und Consulting-Spezialist für die Finanz- und Energiewirtschaft, Inkasso-Branche, Öffentliche Hand und Industrie. Im Software-Bereich werden u.a. Lösungen für das Forderungsmanagement [Weiterlesen]

BEMD weiter auf Erfolgskurs: enmore consulting ist neuer Innovationspartner

(15. April 2021) Der Bundesverband der Energiemarktdienstleiter (BEMD) e.V. setzt den Erfolgskurs der letzten Monate fort: nachdem im ersten Quartal 2021 die Schleupen AG, DIGIMONDO GmbH, powercloud GmbH und SUBITO [Weiterlesen]

Kurzumfrage zu Robotic Process Automation (RPA)

(15. April 2021) Robotic Process Automation (RPA) hat sich in den letzten Jahren zu einem der wesentlichen Markttreiber für Energiemarktdienstleister entwickelt. Im Rahmen der Arbeitsgruppe Innovationen werden die [Weiterlesen]