LOGIN
+++ Ankündigung bzgl. COVID-19 +++ 3. BEMD und bdew Forum IT-Lösungen: Meter to Cash 2020 (19. und 20.03. in Frankfurt) wird auf den 3. und 4. September verschoben +++ 5. BEMD-Jahreskongress (7. Mai in Karlsruhe) wird verschoben

"Röntgenblick" auf Gewerbeflächen

5. Juni 2013, LAS GmbH

LAS GmbH sichert die akkurate und verordnungskonforme Gewerbeabrechnung auf Basis klarer und aktueller Verbrauchszuordnungen.

Mit einem ganz neuen Ansatz bei der Abrechnung des Wärme- und Wasserverbrauchs und entsprechender Kostenverteilung auf die verschiedenen Mietparteien adressiert die LAS GmbH ein regelmäßig wiederkehrendes Problem im Alltag von Eigentümern und Verwaltungen von Gewerbeimmobilien. Denn die hohe Dynamik bei der Veränderung der Flächenverhältnisse im gewerblichen Umfeld führt in Folge oft zu fehlerhaften Kostenaufstellungen. Um der Verärgerung von Mietern und resultierenden Rechtsstreitigkeiten mit hohen Forderungen vorzubeugen, gilt es daher, die wechselnden Mietstrukturen sowie einzelne Umbauten kontinuierlich im Auge zu behalten und die Abrechnung exakt darauf abzustimmen. Auf Basis eines mehrstufigen Vorgehens garantiert der Leipziger Dienstleister den Vermietern hier vollständige Transparenz. Im ersten Schritt werden die Netzinfrastruktur des jeweiligen Objekts von den Ingenieuren der LAS im Detail erfasst und Leitungsverläufe dokumentiert. Darauf aufbauend erfolgen die "Messtechnische Konzeption" zur Festlegung einer geeigneten Zählerstrategie sowie die taggenaue Zuordnung der Mieter zu den Mietflächen. Durch diese effektive Kombination der relevanten Informationen können selbst komplexe Gewerbeparkstrukturen durchdrungen und Einzelverbräuche im Zuge der Abrechnung aufs Genaueste zugeordnet werden.

"Vermieter von Gewerbeflächen bekommen beim Thema Heizkostenabrechnung und -verteilung immer wieder Haarausfall", weiß Detlef Gwenner, Ingenieur der LAS GmbH, aus langjähriger Erfahrung. Denn durch die starke Vermaschung der Netze ist oftmals völlig unklar, welche Fläche an welchem Zähler hängt. Kontinuierliche Veränderungen von Mietverhältnissen und Umbauten in den Liegenschaften, die im gewerblichen Bereich durchaus typisch sind, erhöhen die Komplexität zusätzlich. […]

Weitere Informationen finden Sie unter www.las-online.de.

Zurück zur Übersicht


Weitere Nachrichten

Einladung zum Datec Anwender- und Lösungstag am 25.03.2014

(3. März 2014) Die DATEC Netzwerke & Druckerlösungen GmbH veranstaltet zusammen mit der LAS GmbH, einem bundesweit tätigen Dienstleistungsunternehmen der Energie- und Immobilienwirtschaft, den Anwender- und Lösungstag für [Weiterlesen]

Bundesweiter Vertrieb ohne Risiko

(22. Juli 2013) Mithilfe eines kompetenten Partners können Stadtwerke ihren Vertrauensvorsprung auf bundesweiter Ebene gezielt ausspielen. Deutsche Stadtwerke diskutieren derzeit kontrovers über Vertriebsansätze, die über das eigene Versorgungsgebiet [Weiterlesen]

LAS bietet verlässliche Prozesse entlang des Kunden-Lebenszyklus

(7. Dezember 2012) Mit dem E-world-Auftritt 2013 trägt die LAS GmbH dem erhöhten Service-Anspruch im Energievertrieb konsequent Rechnung: Der Dienstleister für die Versorgungs- und Immobilienbranche präsentiert sich erstmals [Weiterlesen]