LOGIN

AG Digitalisierung plant Aufbau des Verzeichnisses „Digitale Mehrwertdienste“ und nimmt an der nächsten Sitzung der BMWi-AG „Intelligente Netze“ teil

15. März 2019,

Die BEMD-Arbeitsgruppe „Digitalisierung“ befasste sich in letzter Zeit u.a. mit der Begleitung des BMWi Projektes „Digitalisierung der Energiewende: Barometer- und Topthemen“ und der Teilnahme an Konsultationsverfahren. Auch nehmen AG-Mitglieder an der kommenden AG Sitzung der „AG Intelligente Netze“ am 19. März im BMWi teil. Die AG Digitalisierung hat sich in seiner letzten Sitzung neue Ziele gesetzt: den Aufbau eines Standardleistungsverzeichnisses „Digitale Mehrwertdienste“ (SLV DM) sowie ein Marktspiegel „Anbieter digitale Mehrwertdienste“ für den Energiemarkt. Der Aufbau des Standardleistungsverzeichnisses ist für Q2/2019, die Finalisierung des Entwurfs und eine Erhebung mit dem Marktspiegel „Digitale Mehrwertdienste“ für Q3/2019 geplant. Ende des Jahres sollen die Ergebnisse im Rahmen eines BEMD-Forums „Digitale Mehrwertdienste“ präsentiert werden. Das nächste Treffen der Arbeitsgruppe findet am 03.04. – einen Tag vor dem 4. BEMD Jahreskongress – in Magdeburg von 14 bis 17 Uhr statt.

Zurück zur Übersicht


Weitere Nachrichten

Digitalisierung ist alternativlos – 4. BEMD Jahreskongress in Magdeburg

(15. April 2019) Der 4. BEMD Jahreskongress fand am 4.4. in Magdeburg statt. Rund 70 Teilnehmer haben die spannenden Vorträge zu den Themen Mehrwerte, Smarte IoT Netzwerke und [Weiterlesen]

22. Ordentliche Mitgliederversammlung durchgeführt

(12. April 2019) Die 22. Ordentliche Mitgliederversammlung wurde am 05.04.2019 durchgeführt. Die BEMD Geschäftsführung berichtete über die Tätigkeiten des BEMD seit der letzten Mitgliederversammlung und stellte neben den [Weiterlesen]

Ankündigung der nächsten Mitgliederversammlung

(15. März 2019) Die 22. ordentliche BEMD Mitgliederversammlung findet am 5. April – im Anschluss an den 4. BEMD Jahreskongress – in Magdeburg statt. Die Agenda und eine [Weiterlesen]